News

14.10.2018

Gestern hat unsere Annie 6 putzmuntere Welpis bekommen.

Vielen dank an unsere Helferlein Antje und Heike. Ihr ward spitze.

Gestern morgen gegen halb sechs aktivierte Fani uns alle, da Annie Wehen bekommen hatte.

Das sich das Ganze dann noch so in die Länge ziehen würde ahnte da noch Keiner.

16:03Uhr Nr.1 Earl

16:52Uhr Nr.2 Evan

18:37Uhr Nr.3 Eloy

20:01Uhr Nr.4 Eliott

20:27Uhr Nr.5 Estelle

21:13Uhr Nr.6 Eric

Wir hatten auf ein bis zwei Wufflons mehr spekuliert und hatten auch gehofft, daß es mehr als eine Hündin wäre...

Annie tat sich sichtlich schwer diese "Brocken" auf die Welt zu bekommen. Aber glücklicherweise ging alles glatt. Ist halt ein klasse Mädchen!

--------------------------------------------------------------------------------

16.09.2018

Vom 10.-12.08.2018 war ich mit Annie beim Decken.

Wyliam ist so ein toller Rüde. Er hat sich redlich Mühe gegeben unsere Annie wie ein Gentleman zu behandeln.

Wobei er ein klein wenig energischer zur Sache hätte gehen können. Dann hätten Carolyn und ich es etwas einfacher gehabt...

Dann kamem bange Wochen bis zum Ultraschall am 18.08.2018.

Dann war es amtlich: ANNIE IST TRÄCHTIG und hat ca 6-7 Welpis im Bauch!

--------------------------------------------------------------------------------

16.04.2018

Wir sind in tiefer Trauer um unsere Cara (D-Wurf).

Sie wurde Opfer eines feigen Giftköderanschlages!

Unsere Gedanken sind bei der Familie und allen Freunden der Kleinen.

Du warst doch noch so jung....

Pascale wird da oben auf die aufpassen kleine Maus!

--------------------------------------------------------------------------------

04.12.2017

Wir waren NICHT in KA, dafür aber auf der Kynologischen Arbeitstagung in Leonberg. Viel wissen in kurze Zeit gepackt. Aber viel Neues erfahren.

Wir werden dann Anfang März nach Offenburg auf die IRAS/CACIB gehen und nach nem Papa für den E-Wurf schauen.

Vielleicht geht ja der Ein oder Andere Welpe/Hund mit und wir lassen nen Zuchtrichter mal drüber schauen... ;-)

--------------------------------------------------------------------------------

29.10.2017

Unser D-Wurf ist jetzt auch schon fast 6 Monate alt...

Wir machen uns schon ein wenig Gedanken über den E-Wurf und welchen Rüden wir nehmen wollen.

Wir werden nach Karlsruhe auf die IRAS gehen und mal schauen.

Es muss halt ne "Eierlegendewollmilchsau" sein.

Er sollte von der Hüfte, vom Wesen, von der Größe her passen.

Dann sollte er tricolor und wenn möglich blau tragen...

Und dann sollte er nicht grade in den USA oder Neuseeland leben!!!

Ihr seht, eine schwierige Aufgabe.

Mal schauen wie wir das schaffen... 

--------------------------------------------------------------------------------

10.05.2017

Jetzt hab ich es endlich mal geschafft die Bilder vom Wurftreffen 2016 hoch zu laden...!

Ausserdem gibt es jetzt noch zusätzliche Galerien von Fee und Annie unter Zucht/Unsere Hunde/Fee     .../Annie

 

--------------------------------------------------------------------------------

19.02.2017

Das Wurftagebuch zum D-Wurf findet ihr unter Zucht / D-Wurf

 

--------------------------------------------------------------------------------

18.01.2017

So langsam wird es interessant...

Wir sind gespannt wie lange sich Annie noch Zeit lässt bis zu ihrer Läufigkeit.

Wenn unsere Berechnungen und Vermutungen stimmen, dann müsste es Ende Februar / Anfang März soweit sein!?!

Fani und ich haben unlängst "Ein Schweinchen namens Babe" gekuckt und waren Hin und Weg von den Welpis. Es müssen echt bald wieder Welche ins Haus!!!

Ist zwar echt Arbeit, aber die Kleinen sind ja soooooo goldig ;-)))

 

--------------------------------------------------------------------------------

11.10.2016

Endlich mal wieder News...

Viel ist passiert im letzten Jahr.

Miley, der Rüde von Heike, wurde angekört und darf mit Annie im Frühjahr Welpen haben. (Mehr unter Wurfplanung)

Wurf/Welpentreffen hatten wir auch. Es war soooo ein toller Tag!

Danke nochmal an alle die da waren und besonders Carina, Andi Heike und Joachim fürs helfen!

Unser Garten mit Welpenabteil ist bis zum Wurf im Frühjahr auch spruchreif...

 

--------------------------------------------------------------------------------

23.09.2015

Bin ganz erschrocken als ich sah wann ich hier das letzte mal was geschrieben hab...

Ist so einiges passiert...

Unser C-Wurf ist in gute Hände gekommen!

Baily ist ganz in der Nähe und kommt auf unseren Hundeplatz!

Unser Garten mit Welpengarten ist nun auch Baustelle und wird umgebaut (endlich!!!).

Der nächste Wurf darf also auf neuem Terrain gedeihen.

Das allerbeste der letzten Zeit war unser Wurftreffen aufm Hundeplatz Nagold!

Es waren doch einige unserer Welpis und auch "Fremde" da.

Rundum ein gelungener Tag. Es hat soviel Spass gemacht das ich garnicht alles aufzählen kann.

Auf der Seite "Rund um unsere Borders" habe ich eine Mediaplayer installiert auf dem alle Bildersind die ich gemacht habe.

 

--------------------------------------------------------------------------------

21.06.2015

Alles liebe und gute an unsere Borderbande vom B-Wurf!!!

Man mag es kaum glauben, aber jetzt sind die auch schon ein Jahr alt!

Es war erst gestern als wir die Acht auf die Welt (mit-) geholt haben.

 

--------------------------------------------------------------------------------

18.05.2015

Gestern waren wir (Lena mit Ole, Carina mit Bennet, Michelle mit Baxter, Alexandra&Uwe&Sabrine mit Flash, und ich Micha) auf der Ausstellung in Wiesenthal.

Auf der Fahrt dorthin hat`s geregnet und wir dachten schon das die drei Mädels im Nassen laufen müssten!?!

Kaum dort angekommen lichtete sich die Wolkendecke und gegen Mittag wurde es sogar warm!

Ich war sowas von nervös!!! Habe es aber so gut es geht kaschiert, damit Carina und Co. nix merken. 

Michelle, Carina und Lene mit ihren drei Jungs haben es echt gut gemacht und ihre Meute ins rechte Licht gerückt. sie starteten bei den Junghunden.

Sie waren so gut, dass es für alle Drei ei "V" gab!!!

Suuuuuuuuuuuper!

Martina (ihr gehört Monty, der Papa vom C-Wurf) lief mit ihrem Samu in der gleichen Klasse und bekam "V2"!

Später liefen dann Sabrina mit ihrem Flash (Halbbruder von A- und B-Wurf) und dessen Bruder Clooney in der Zwischenklasse.

Clooney "V3" und Flash "V4"

Gegen später kam dann noch die Zuchtgruppe dran, wo ich unsere Jungs gemeldet hatte. Es startete auch noch die "Kleine Arche".

Was soll ich sagen: Wir haben den platz gerockt! 1.Platz!!!!

 

--------------------------------------------------------------------------------

23.03.2015

Seit heute ist es amtlich Annie ist schwanger!!!

Genaueres unter Zucht/C-Wurf

 

--------------------------------------------------------------------------------

12.06.2014 Das Pedigree von Annie steht zusammen mit dem Körbericht und dem Verhaltensbericht bei: Unsere Hunde - Annie - Stammbaum (anklicken geht auch!)

 


20.05.2014

Am Sonntag waren wir (Micha & Annie) in Wiesenthal auf der Ausstellung. Einerseits müsste ich mich ärgern überhaupt da hin gefahren zu sein, andererseits bin ich voll froh.

Weil: Die Zuchtrichterin (so ne olle Zippe aus England) war nicht grade spendabel mit guten Bewertungen. Und so bekam Annie nur ein "G". Voll ätzend! Wo sie doch schon zwei "V" hat!

Deswegegen geärgert. (Knicken, lochen heften)

AAAAAAABER: der Zuchtwart der die Körung vornam war sowas von begeistert. O-Ton: Tolle Farbe, tolles Fell und so gepflegt, schöner femininer Kopf, schöne Winkelung und tolles Wesen.

Somit Körklasse EINS!!!!! Tataaaaaa!

Also doch noch alles richtig gut gelaufen.

 


16.05.2014

So nun ist es amtlich. Unsere Maus ist wirklich schwanger. Heute beim Ultraschall konnten wir kleine Herzchen schlagen sehen. Wir sind so glücklich und unglaublich stolz auf unsere Maus.

Fee gehts soweit ganz gut. Manchmal schaut sie allerdings drein, als wäre ihr schlecht. Wenn es um spaßige Dinge geht, ist sie sofort dabei. Und gibt hundert Prozent. Die letzte Zeit waren wir oft gemeinsam ausreiten. Und Fee und Annie haben es sichtlich genossen. Ich übrigens auch.

Tja und Annie hat hummeln im Hintern. Sie könnte den ganzen Tag durch rennen, springen, schwimmen. Dann ganz viel kuscheln. Und überhaupt kommt sie ja so zukurz. Bin so gespannt. Wie das mit den Welpen dann wird.

 


30.04.2014

Fee gehts ganz gut. Oft launisch und manchmal schaut sie drein, wie wenn ihr übel wäre. Dann heißhunger auf Menschenessen. Normales Futter wird mal stehen gelassen, dann bekommt sie nciht genug davon. Leckerlies sind mal toll, dann wieder garnicht. Das kuschelbedürfniss ist fast nciht zu stillen. Und auch Annie sagt ständig, das sie immer zu kurz kommt und nie gestreichelt wird. Arme Hunde. Fees Bäuchlein wurde die letzte Woche ganz stark von ihr geschützt. Und auch den Streit mit einer anderen Hündin ist sie einfach aus dem Weg gegangen. Das tut sie seit der letzten Schwangerschaft eigentlich nie. Fee geht auf alles los, was sie angreifen will. Genauso muss sie jeden Streit schlichten. Macht sie jetzt aber nicht. Annie ist schlagartig erwachsen geworden. Vermutlich auch deshalb, weil Fee sich nicht mehr so intensieve mit ihr abgibt und betüttelt.

Warten wir also ab. In 2 Wochen wissen wir mehr.

 

Es gibt endlich Fotos vom Shoting. Unter Bilder. Viel Spass beim anschaun.

 


21.04.2014

Fee gehts unglaublich gut und schaut super zufrieden aus und schläft sehr viel. Annie kuschelt ganz viel mit uns. Sind wir so krass, garnciht gewohnt. Aber genießen tun wirs natürlich.

Es gibt neue Fotos von Fee, Annie, Merlin und Brüderchen Flash und seiner Familie

Fotos findet ihr wie immer unter Bilder.

 

Traurig war allerdings, das wir Rejana und Feelix jetzt für längerezeit verabschiedet haben. Die Beiden fangen in Bayern ein neues Kapitel an. Sie werden auf einen Bauernhof, Kinder betreuen und mit diesen Arbeiten. Genau das, wofür Feelix und auch Balu ausgebildet worden sind. Wir wünschen euch. Alles gute und liebe, für den berufichen Neustart.

 

Danke das ich dir lieber Feelix, über 2 Jahre beim wachsen und entwickeln zusehen durfte es war unglaublich schön mitzuerlben, wie aus einem kleinen Welpen, der alles richtig machen wollte, ein erwachsener Rüde wurde der seinen Platz im Leben gefunden hat.

Und euch bei der Therapiehundearbeit zuzuschaun dürfen und ausreifen sehen, war einfach wundervoll. Lieben Dank Rejana für die vielen Treffen und schöne Momente die wir mit unseren Hunden hatten.

Ich bin so stolz auf euch.

Fani

 


19.04.2014

Supertolle News!!!!! (wobei die anfänglich weniger gut waren)

Am Montag war ich mit meiner Fee beim Progesterontest und zur Untersuchung.

Unsere Tierärztin meinte das die sog. fältelung der Vagina recht fortgeschritten wäre und es wohl bald soweit wäre.

Dann wurde der Maus noch Blut abgenommen und wir durften wieder Heim. Ungefähr 2 Stunden später, wir waren schon in Aufbruchstimmung, kam der Schlag: Es hies der Progesteronwert wäre noch am unteren Ende der Skala und an ein Decken so bald nicht zu denken.

Unsere Stimmung war am Boden!

Wir hatten für Donnerstag einen neuen Termin zum Test. Fani hat dann unseren Tierheilpraktiker Frank zu Rate gezogen.

Der sagte dann es wäre besser den Druck raus zunehmen und ein paar Tage Urlaub "da unten" zu machen.

Gesagt, getan! Wir also unsere Siebensachen gepackt und übern schönen Feldberg nach Lörrach, bzw. Wiitlingen zu Alexandra mit Familie.

Kaum waren wir dort angekommen und Merlin hatte Fee beschnuppert gings auch schon zur Sache. Wir waren vielleicht 5 MINUTEN da und die Beiden hingen schon!!!!!!!!

Soviel zum Thema Progo-Test.

Nach ca. 30 MInuten war der Spuk vorbei und unsere Hundis den ersten Deckakt vollzogen!

Wir haben dann erst mal alle begrüßt (vorher gings ja nicht ;-))).

Wir vier sind wieder sehr herzlich bei Alexandra, Uwe, Sabrina und Fabian empfangen worden. Die Nächte verbrachten wir im Gästezimmer ihrer Mutter. Vielen lieben Dank noch mal auf diesem Wege.

Dienstag waren Fani und Annie mit Alex bei der Simone zum Agilitytraining, was den Beiden viel Spass machte und sie gerne wiederholen würden. Abends ließen wir Merlin und Fee noch einmal "ran".

Fee war einmal ein wenig grausam zu Merlin. Sie lag mit ihrem Heck an der geschlossenen Glastür, und Merlin auf der anderen Seite. Der kam aus dem schnuppern und winseln nicht mehr raus.

Am abend wußten wir nicht ob fee Merlin noch akzeptieren würde, ließen sie aber schnüffeln. Zack Bumm, noch ein Deckakt. Wir waren alle der Meinung, das unsere Tierärztin ihr Progesteronmessgerät an die Wand werfen soll!!!!

So! Nun können wir nur noch abwarten wie sich alles entwickelt, und beten das die Maus dieses mal Nachwuchs für uns hat!

 


05.04.2014

Happy Birthday to you. Happy Birthday to you.

Happy Birthday lieber A- Wurf. Happy Birthday to you.

Jetzt sind die Feebies auch schon 2 Jahre alt.

Feiert schön meine lieben und weiterhin viel Spass mit euren Familien.

 

Grund zur Freude gibts gleich zwei mal. Fee ist nämlich seit gestern Läufig . Sie hat uns ja mal wieder ganz schön warten lassen. Nun sind wir wieder einen Schritt weiter und so, werden wir bald zum Rüden Merlin fahren.

 

Neue Fotos gibts auch unter Bilder

 


19.03.2014

Ich beglücke euch nun mit ein paar tollen News.

Aaaaaalso: Am Sonntag 16.03. waren wir auf der Ausstellung in Offenburg. Wir hatten nur unsere Annie mit, da wir Fee den Stress ersparen wollten. Sie soll ja endlich läufig werden.

In Offenburg war natürlich viel los. Alex mit ihrem Merlin war auch da. Merlin hat in der Gebrauchshundeklasse "V1" gemacht. Gaaaanz toll. Glückwunsch ihr Beiden.

Annie hat ein "V" bekommen und leider den undankbaren fünften Platz. Aber der Richterbericht ist prima.

Jetzt müssen wir nur noch nach Wiesental zur Clubausstellung und Annie ankören lassen, dann steht ihrem Nachwuchs nichts mehr im Weg!

Wir geben jetzt (endlich) bekannt, dass wir Fee nochmal mit Merlin verpaaren, da wir nach dem leerbleiben Fee`s etwas mehr Sicherheit in unserer Zuchtplanung brauchen und ein paar Interessenten ja schon recht lange auf ein Welpie warten.

 


07.02.2014

Mensch die Zeit vergeht.

Feelix war beim Röntgen und wurde mit einer B1 Hüfte ausgewertet. Sind total zufrieden mit dem Bub.

Anfang Januar haben Micha und ich unseren Trainerschein bestanden. Und viel dabei gelernt.

Das matschige Wetter macht arg mürbe. Die Hunde und die Wohnung sehen immer aus wie Sau. Aber gut dafür frieren wir nicht. Fees Lieblingsspiel ist gerade, Dummys aus dem Wald zu apportieren. Und Annie findet Mäuselöcher super spannend und gräbt die Gänge kräftig aus. Fees Fell wächst vor sich hin. Dafür verliert jetzt Annie ihr ganzes Fell. Ansonsten Treffen wir uns grad ganz oft mit netten Menschen und hunden. Und haben jede Menge Spass.

 

Neu Bilder von Feelix, Balu, Annie und Fee, gibt es unter: Bilder/Herbst,Winter 2013

 


 

Hier finden Sie uns

Stefanie & Michael Hilmes
Buchenstr. 32
71131 Jettingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7452/819375 (Festnetz)

+49 15781776428 (Micha)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Informationen zum A- und B-Wurf und vieles,vieles mehr findet ihr unter

www.bc-from-pascales-memory.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Border Collies From Pascales Memory/Alle Rechte vorbehalten